Aktuelles

Hier informieren wir Sie über aktuelle Ereignisse der Historischen Gesellschaft.


Im Konradsblatt Ausgabe 22/2022 ist der lesenswerte Artikel "Einst ein Fürstensitz" von Dr. Bernd-Mathias Kremer erschienen.


Auf unerwartet große Resonanz stieß die angekündigte Schlossführung, die von der Historischen Gesellschaft Heitersheim anlässlich des Internationalen Museumstags am vergangenen Sonntag (15. Mai) organisiert wurde. Zu unserem Bericht der Malteserschlossführung am Internationalen Museumstag 2022.


Die Historische Gesellschaft bietet wieder Führungen im Malteserschloss an. Den Auftakt macht ein Rundgang durch die Schlossanlage am Sonntag, 15. Mai, ab 11 Uhr. Infos zu Führungen und dem internationalen Museumstag


Öffnungszeiten im Jahr 2022: Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur aktuellen Situation.


In unserem Jahresbericht 2021, den unsere Mitglieder auch per Rundbrief erhalten haben, informieren wir über die wichtigsten Stationen der letzten Monate. Zu unserem Jahresbericht 2021


Im Oktober waren wir auf Besuch bei der Ritterhausgesellschaft Bubikon in der Schweiz. Die Führung durch das Ritterhaus war für den Vorstand der Historischen Gesellschaft ein beeindruckendes Erlebnis. Zu unserem Reise-Bericht nach Bubikon


Das Johanniter- und Malteser-Museum (Museum im Schloss) bleibt dieses Jahr geschlossen. Zu unserer Pressemitteilung


Stellungnahme des Vorstands der Historischen Gesellschaft der Malteserstadt Heitersheim zum Leserbrief „Räte brauchen dringend einen Auffrischungskurs“, in der Badischen Zeitung vom 24. März 2021. Zu unserer Stellungnahme


Die letzte Mitgliederversammlung fand am Freitag, den 16. Oktober 2020 statt. Dr. Anne Teller ist neue Vorsitzende der Historischen Gesellschaft der Malteserstadt Heitersheim. Zum Bericht